logo kekslogo keks

Start im Januar 2018: Good Practice Initiative

Prof. Dr. Rothe, Dr. Hubertus

HCP (Health Care Provider) = Klinik Pränatale Beratung Operative Erstversorgung Nachsorge Transition Ansprechpartner

Medizinische Hochschule Hannover

x x x x Prof. Dr. Benno Ure

Universitätsmedizin Mainz

x x x x Prof. Dr. Oliver Muensterer

Universitätsklinikum Leipzig

x x x x Prof. Dr. Martin Lacher

Charité Universitätsmedizin Berlin

x x x x Prof. Dr. Karin Rothe

Dr. von Haunersches Kinderspital München

x x x x Dr. Jochen Hubertus

Gastroenterologie Ostschweizer Kinderspital St. Gallen

    x   Dr. George Marx

Wer Patienten mit einer angeborenen Fehlbildung versorgt trägt eine große Verantwortung. Den Eltern fällt es kurz nach der Geburt nicht leicht, eine informierte Entscheidung zu treffen. Dem multi-disziplinären Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten kommt daher eine Schlüsselrolle bei der Klärung der Behandlungsoptionen für diese Neugeborenen zu. KEKS kann dabei unterstützend bei der Aufklärung in barrierefreier Sprache helfen, sowie im Rahmen von Einzelgesprächen die Eltern begleiten und dabei die behandelnden Ärzte entlasten.

Für die Beratung und Entscheidungsfindung durch die Eltern muss genügend Raum und auch Möglichkeit für eine neutrale Zweitmeinung sein.

Teilnehmende Kliniken der Initiative Good Practice für alle Patienten mit angeborener Ösophagusatresie legen offen, welche Strukturen in ihrer Klinik bestehen, um die multi-disziplinäre Versorgung zu gewährleisten. Welche Personen namentlich für das permanente medizinische und pflegerische Expertentum und Weiterqualifikation sorgen und mit welchen externen Partnern komplizierte Einzelfälle erörtert werden und gegebenen falls eine Mitbehandlung erwogen wird.

 

Die Good Practice Vereinbarung finden Sie hier.

 

HOTLINE

Medizinisches Beratungsteam

Telefon 08 00 / 0 31 05 84
(gebührenfreie Servicenummer)


mehr
×

Beratungszeiten für Mitglieder:
Montag 16 Uhr bis 19 Uhr
Mittwoch 9 Uhr bis 12 Uhr
Email: info@keks.org

KEKS e.V.
Sommerrainstraße 61
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 95 37 88 6
Fax: 0711 / 95 37 81 8

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84

weiterführender text

Die aktuelle Notfallnummer erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.
Bitte beachten Sie, dass dies eine ehrenamtliche Leistung ist.

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84