logo kekslogo keks

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der PferdeRegionaltreffen Düsseldorf Köln

 Heike Jähnig-Rockmann, i.V. Svenja Weper

 

Ich berichte Euch heute von unserem ☀️ KEKS Treffen auf dem Ponyhof Hagedorn. Am Samstag, den 1. September machten wir uns mit Kuchen im Gepäck auf Richtung Lüneburger Heide im nördlichen Niedersachsen. Noch vor einiger Zeit überlegte ich, welcher Ort der Richtige wäre."Riding a horse is the best solution to any of our problems". Ich fand das passt einfach! 

Therapeutisches Reiten gibt es seit Jahrhunderten und das ist mal eine Spaß-Therapie, so auf dem Ponyhof. Da war kein Weg zu weit. 

Die Anmeldezahlen bei den Treffen steigen von Jahr zu Jahr und dass dieses Mal auch 3 Erwachsene KEKSe da waren, freut uns besonders.Und dort, wo noch ein langer, steiniger Weg bevorsteht, gibt man hoffentlich bei so einem Zusammentreffen ein bisschen Mut und Hoffnung mit auf den Weg. 

Wie gern hätte ich manchmal auch einen Spezialisten mit von der Partie, da ich keine ärztlichen Ratschläge geben kann. 

Eigene Erfahrungen auszutauschen ist auf jedem Fall schon mal gut, aber ich kann nur empfehlen die Bundestreffen wahrzunehmen, da bleibt immer Raum für Austausch mit Fachärzten.

Svenja und ich werden im nächsten Jahr wieder das Treffen auf dem Ponyhof organisieren. Dann mit Grillen. 

 

Bitte merkt Euch schon mal den Termin vor: 7. September 2019 ab 14 Uhr.  Wir freuen uns darauf!

 

 

 Ansprechpartnerin:    Heike Jähnig-Rockmann unter heike.jaehnig-rockmann@keks.org und Svenja Weper unter  svenja.weper@keks.org

 

 

 

 

 

 

Den aktuellen Termin für das nächste Regionaltreffen finden Sie hier.

 

HOTLINE

Medizinisches Beratungsteam

Telefon 08 00 / 0 31 05 84
(gebührenfreie Servicenummer)


mehr
×

Beratungszeiten für Mitglieder:
Montag 16 Uhr bis 19 Uhr
Mittwoch 9 Uhr bis 12 Uhr
Email: info@keks.org

KEKS e.V.
Sommerrainstraße 61
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 95 37 88 6
Fax: 0711 / 95 37 81 8

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84

weiterführender text

Die aktuelle Notfallnummer erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.
Bitte beachten Sie, dass dies eine ehrenamtliche Leistung ist.

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84