logo kekslogo keks

KEKS-Kur

 

Corona - Spezial für KEKS-Familien

 

Webseite der Kurklinik (mit aktuellen Informationen zum Corona-Virus) 

 

 

1. Schwerpunktkur 2020  :   20. Mai - 10. Juni 2020  -   wurde leider seitens der Kurklinik abgesagt!

2. Schwerpunktkur 2020  :   09. September - 30. September 2020 - wurde leider seitens der Kurklinik abgesagt!


Informationen für die Schwerpunktkuren in 2021 folgen zu gegebener Zeit.

 

Bei Fragen hierzu setzen Sie sich mit Esther Hollatz über 0711-4009940 oder per Email unter esther.hollatz@keks.org in Verbindung.

 

 

Therapeutische Angebote

  • Fachärztliche allgemeinmedizinische und pädiatrische Betreuung
  • Umfangreiches physiotherapeutisches Angebot, ggf. für Patientenkinder Atemtherapie und Entspannung
  • Medizinische Fachvorträge und Schulungen, die speziell auf die Situation von Familien mit Kindern mit Speiseröhrenfehlbildungen ausgelegt sind
  • Tägliche Sprechstunden
  • Zeitweilige Anwesenheit eines ärztlichen Spezialisten zur Beratung der KEKS-Familien
  • Psychologisch geleiteter Gesprächskreis
  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Entspannungstraining

Weitere Informationen

  

Kurflyer für Mai - Juni 2020

Kurflyer für September 2020

 

Wichtige Informationen zum Kurangebot

Tipps rund um die Kur (vom Mutter-Kind-Hilfswerk e.V.)

Anmeldung Begleitpersonen

Informationen zur Kurklinik und Therapieangebote 

 

 

 

Sommer, Sonne, KEKS-Kur - Ein Familienbericht

 

 

Dieses Angebot ist eine Zusammenarbeit von

KEKS Logo

Die Kur ist für Familien und Kinder (3 - 12 Jahren) mit Speiseröhrenfehlbildung.

HOTLINE

Medizinisches Beratungsteam

Telefon 08 00 / 0 31 05 84
(gebührenfreie Servicenummer)


mehr
×

kostenlose Beratungszeiten:
Montag 16 Uhr bis 19 Uhr
Mittwoch 9 Uhr bis 12 Uhr
Email: info@keks.org

KEKS e.V.
Sommerrainstraße 61
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 400 99 40
Fax: 0711 / 400 99 499

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84

weiterführender text

Die aktuelle Notfallnummer erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.
Bitte beachten Sie, dass dies eine ehrenamtliche Leistung ist.

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84